Belehrung für Frühstückseltern

Hygiene ist beim Verkauf ganz wichtig

Im Februar 2016 haben sich einige Frühstückseltern von der Grundschule Elze bei einem Seminar in der Grundschule Mellendorf über die Wichtigkeit der Hygiene für den sicheren Umgang mit Lebensmitteln belehren lassen.

 

Diese Belehrung ist ein wichtiger Schritt, um beim Verkauf des Schulfrühstücks frische und saubere Lebensmittel zu gewährleisten. Auch die Infektions­gefahr bei Erkrankungen des Verkäufers wurden angesprochen.

 

Die Eltern im Frühstücksteam, die nicht anwesend sein konnten, wurden von Wiebke Hemme-Detmering persönlich über dieses Thema informiert und belehrt.

 

Dieser Schritt zeigt wie ernst der Förderverein diese Themen nimmt, und wie wichtig es ist, mit Lebensmitteln vernünftig umzugehen.

 

Wichtig ist, die Gesundheit unserer Kinder (und Frühstückseltern) zu schützen und das Infektionsrisiko durch verunreinigte Lebensmitteln zu verringern.

 

 

Kontakt

Förderverein

der Grundschule Elze e.V.

1. Vorstand

Frau Martina Müller-Thanisch

Eickmannshof 2

30900 Wedemark

Melden Sie sich unter

Email:

info@foerderverein-gs-elze.de

Tel.: 05130 372737

oder nutzen Sie unser Kontaktformular